Team Chancenland
  • Der Landesparteitag hat entschieden, unser Fortschrittsprogramm für #NRW steht! Das Ziel dabei ist klar: Wir wollen mehr Chancen für mehr Menschen schaffen. Unser Vorsitzender Joachim Stamp machte in seiner Rede klar: "Nicht der Geldbeutel der Eltern, der Name oder die Postleitzahl dürfen darüber entscheiden, wie die Chancen von Kindern und Jugendlichen sind. Entscheiden müssen Talent und Fleiß!"

    Neben bester Bildung wollen wir unter anderem die Digitalisierung weiter vorantreiben, den Wirtschaftsstandort wie auch die Verkehrsinfrastruktur stärken, Innovationen fördern und neue Ideen für mehr Wohnraum einbringen. Kurz: Wir wollen Nordrhein-Westfalen noch freier und moderner machen. Freuen uns auf den Wahlkampf!

  • 22
    Jan 2022

    Das Fortschrittsprogramm für die #ltwnrw steht: Mit 96,3 % stimmen unsere Delegierten zu! Jetzt freuen wir uns auf den Wahlkampf für weltbeste Bildung, eine starke Wirtschaft und ein digitales #NRW! #LPT22

  • Wir wollen ein unkompliziertes und mobiles #NRW. Dafür fordern wir zur #ltwnrw bspw. ein Recht auf digitale Erledigung von Verwaltungsangeboten, superschnelles Internet für alle bis 2025, wollen 5G weiter vorantreiben und unsere Regionalflughäfen mit Flugtaxen verbinden. #LPT22

  • Wohnen muss bezahlbar sein: Dafür fordern wir bei der Grunderwerbsteuer Freibetrag und Senkung, einen Weg zum sozialen Wohnungskauf und Hochhinaushäuser für #NRW - wir wollen die besten Architekten einladen, um innovatives Hochhausbauen möglich zu machen! #LPT22

  • Wir wollen #NRW als starken Wirtschaftsstandort ausbauen und unseren Weg der Entfesselung fortsetzen - für gute und sichere Arbeitsplätze, damit alle Menschen in ihrem Leben vorankommen können, beschließt der #LPT22.

  • Das erste Kapitel unseres Programms zur #ltwnrw steht: Wir wollen ein #NRW, das mehr Chancen für alle durch weltbeste Bildung bietet. Zum Beispiel setzen wir uns für 1.000 Talentschulen in ganz NRW und ein weiteres beitragsfreies Kitajahr ein! #LPT22

  • Auch @c_lindner ist beim #LPT22 digital dabei: „Die FDP geht eigenständig in diese Landtagswahl. In #NRW ist ein starkes Team entstanden. Ich bin stolz darauf, was @JoachimStamp, Yvonne Gebauer, @a_pinkwart, @Chris_Rasche, @FDPFraktionNRW und @fdp_nrw leisten!“ https://t.co/JjRuaRMqHd

  • „Am 15. Mai wollen wir so stark sein, dass aus der Mitte des Parlaments keine Mehrheit ohne die #FDP gebildet werden kann. Wir wollen weiter Regierungsverantwortung in #NRW tragen“, so @JoachimStamp. #LPT22 https://t.co/um9Wao7MGN

  • „Seit 2017 sind 400.000 neue sozialversicherungspflichte Jobs in #NRW entstanden. Das sind nicht nur Arbeitsplätze, sondern in Wahrheit Lebenschancen von Familien. Das treibt uns an, auch die nächsten 5 Jahre. Wir wollen Chancen schaffen“, so @JoachimStamp. #LPT22

  • 21
    Jan 2022

    Die FDP NRW gehe als unabhängige Partei in den Wahlkampf, erklärt Joachim Stamp im Interview mit dem KSTA. Man habe in #NRW mit der CDU Themen entwickelt, die sich auch im Koalitionsvertrag der Ampel im Bund wiederfänden, wie beispielsweise die Entfesselungspolitik. "Die Bildungspolitik haben wir von Ideologie befreit. Bei der Digitalisierung sind wir Vorreiter. Wir wollen Fortschritt durchsetzen."

  • Unsere Zahl der Woche: Das Team Freiheit in #NRW hat jetzt über 20.000 Mitglieder! Darüber freuen wir uns riesig! 🗽💛 Auch du hast Lust, Freiheit und Fortschritt im größten Landesverband der Freien Demokraten mitzugestalten und mit uns für ein starkes Ergebnis bei der Landtagswahl am 15. Mai zu kämpfen? 🚀 Werde jetzt Mitglied! 👉 www.mitgliedwerden.fdp.de