Christof Rasche Profilfoto

Christof Rasche MdL

Beisitzer im Landesvorstand

- Mitglied der FDP bin ich geworden, weil...

es zu meinem grundlegenden Selbstverständnis für mein politisches Engagement gehört, sich ehrenamtlich in und für seine Heimatstadt einzusetzen. Das Interesse an der Politik wurde von meinem Vater und meinem Bruder, beide über Jahrzehnte in der Kommunalpolitik tätig, geweckt. Seit 1996 bis heute bin ich Vorsitzender des FDP-Stadtverbandes Erwitte im Kreis Soest. Bereits seit 1994 führe ich die örtliche Ratsfraktion. Bei der vergangenen Kommunalwahl konnten wir mit einem Ergebnis von 20,1 Prozent mit sieben Mandaten erneut sehr erfolgreich in den Stadtrat einziehen.

- Mein politisches Herzensthema ist...

die Verkehrs- und Infrastrukturpolitik. Seit dem Jahr 2000 setze ich mich als verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für den zwingend notwendigen Ausbau und die Sanierung der Verkehrsinfrastruktur ein, damit Nordrhein-Westfalen nicht dauerhaft den unrühmlichen Titel Stauland Nr. 1 behält. Ziel muss es sein, dass die hohen Beträge, die allen Autofahrern durch die diversen Steuern aufgebürdet werden, in größerem Anteil unserer Verkehrsinfrastruktur zugutekommen als heute. Außerdem müssen wir durch einen Politik- und Regierungswechsel im Land und im Bund dafür sorgen, dass die Blockadepolitik im Verkehrs- und Infrastrukturbereich insbesondere durch die Grünen beendet wird.

- In meiner Freizeit...

fahre ich sehr gerne Ski in den Alpen. Außerdem spiele ich Tennis und gehe gerne Wandern – ebenfalls in den Bergen. Außerdem schaue ich sehr gerne Sport im TV. Gerne spiele ich auch mit Freunden und Kollegen eine Partie Doppelkopf und feiere Schützenfeste, wovon es in Erwitte und Umgebung einige gibt.

Download Pressefoto
Telefon
0211 - 8842529
Fax
0211 - 8843605
Postanschrift

Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf